19th Ave New York, NY 95822, USA

U2

Bono - U2 - sagt über Jesus

Bono, der Sänger der Gruppe U2 sagte in einem Interview: Wenn die Leute sagen, Jesus war ein großer Lehrer, ein Prophet, oder ein guter Mensch, ist das nicht das, was Jesus von sich selbst dachte. Es bleibt die Herausforderung, das Jesus entweder der war, der er sagte, das er war, oder ein vollkommener Spinner. Wir haben da die Wahl. Ich glaube, dass Jesus der Sohn Gottes war!“  

Der Philosoph Paul Deussen schrieb:  „An der Geschichtlichkeit der Person Jesu kann nur ein Narr zweifeln“.         

  Heinrich Böll sagte: ,,Selbst die aller schlechteste christliche Welt würde ich der besten unchristlichen vorziehen, weil es in einer christlichen Welt Raum gibt für die, denen keine unchristliche Welt je Raum gab: für Krüppel und Kranke, Alte und Schwache; und mehr noch als Raum gab es für sie: Liebe für die, die der gottlosen Welt nutzlos erschienen und erscheinen. Ich glaube an Christus, und ich glaube, daß Millionen Christen auf dieser Erde das Antlitz dieser Erde verändern könnten, und ich empfehle es der Nachdenklichkeit und der Vorstellungskraft der Zeitgenossen, sich eine Welt vorzustellen, auf der es Christus nicht gegeben hätte.“ 

Es gibt jede Menge tiefgründiger Aussagen über Jesus. 

Da wurde die amerikanische Kongress Bibliothek nach den Persön-lichkeiten durchforstet, über die die Bibliothek die meisten Bücher birgt. Mit 17.239 Titeln lag Jesus souverän an der Spitze. 

Ja, Jesus Christus ist & bleibt der Influencer Nr.1 ! Aber er ist mehr als das. Er will uns Leben, Hoffnung & Zukunft geben! Einfach nur durch den Glauben an ihn. Er sagt: Ich bin der Weg die Wahrheit und das Leben, niemand kommt zum Vater denn durch durch mich!“   (Joh.Ev. 14,6)! Wenn du ihm glaubst & vertraust wirst du  ihn immer besser kennen lernen und verstehen. Fragt dich dann jemand: Wer Jesus für dich ist und was davon ihm hältst, kannst du antworten: Jesus  ist der, der für mich ist und der, der dich hält.       

S. Regörk

Verwandte Beiträge